Foto Specials mit Oldtimern

 

Ihr kennt es. Man ist unterwegs, vielleicht auf einem Treffen... Und plötzlich ergibt sich ein besonderes Fotomotiv. Für solche besonderen Moment unseres Hobbies ist der Bereich "Foto Specials" gedacht.

 

Viel Freude beim angucken! Gerne dürft Ihr die Bilder auf Facebook und anderswo teilen. Bitte vergeßt den Quellenhinweis auf www.oldstyle-magazin.de nicht. Solltet Ihr die Bilder anderweitig nutzen wollen, dann lest bitte unsere Bedingungen unten auf dieser Seite.


Die Lady & die Vette

Es war bei der 4. Benzinparty an der Tanke in Wiesbaden, als mir im August 2016 die Frau von Veranstalter Matthias Lorenz in diesem Kleid auffiel. Da konnte ich natürlich nicht anders, als sie um eine Foto-Session an der Chevrolet Corvette zu bitten...


Die Lady & die Vespa

...und weil wir gerade dabei waren, haben wir gleich noch eine zweite Session mit der Vespa GS4 (1. Serie von 1962) drangehängt.


Familienausflug

Der Luisenpark in Mannheim ist ein idyllisches Erlebnis für die ganze Familie: Blumen- und Pflanzenparadies, Wasserspiele für die Kleinen, ein Zoo und und und. Sogar für den Motor-Interessierten haben wir was gefunden. Vielleicht sollten wir auf Facebook eine Umfrage zur Modellbestimmung machen?


Volvo, Vespa: Alles in einer Farbe und mit V

Es war mehr ein Zufall, das dieser schöne alte Volvo Duett von Hammer Wein und der schöne alte Vesparoller zusammentrafen. Eigentlich wollten die Vespisten vom Vespa Club Mainz nur eine uralte Freundschaft wiederbeleben. Natürlich haben auch die Mainzer Vespisten einge enge Verbindung zur Fassenacht. Schon in den 60er Jahren begeleiten Roller des VCM den Rosenmontagszug als sogenannte Zugpolizei. Mit Auffrischung des VC Mainz wurden nun auch wieder die alten Verbindungen zum Comité Katholischer Vereine (CKV), einem Karnevalsverein aus dem Vorort Bretzenheim verstärkt. Anläßlich des CKV-Sommerfestes am 9. Juli 2016 knatterte eine muntere Schar von rund 30 Vespas der unterschiedlichsten Baujahre zum Weingut Peter Hofmann. Dort wurden die einzelnen Fahrzeuge dem interessierten Publikum vorgestellt. Dabei entstanden auch die schönen Fotos der farbgleichen Oldtimer.


Die Vespa von Zinédine Zidane

Zur Europameisterschaft 2004 veröffentlichte Adidas den Spot "Road to lisboa", um den Ball Rotario zu bewerben. Darin fahren zehn Fußballstars mit Rollern und haben sichtlich viel Spaß am Fahren und Fußball spielen. Bis heute ist der Spot Kult. Olli Kahn auf dem Heinkel Tourist, Michael Ballack auf einer Vespa Rally oder David Beckham auf einer Lambretta. Ferner sind dabei: Roy Makaay, Raul, Ashley Cole, Rui Costa, Patrick Vieira, Frank Lampard und natürlich der durch seinen Kopfstoß weltberühmt gewordene Zinédine Zidane. Und genau der Vespa-Roller aus dem Spot von Zizou tauchte nun überraschend bei der Eurolambretta Ende Juni in Geiselwind auf. Die Echtheit wurde belegt!

 

...und hier der dazugehörige Spot von Adidas.


Der Doppeldecker und die Vespa

Jedes Jahr zu Pfingsten findet in Oppenheim am Rhein ein besonderes Oldtimer-Treffen statt. Neben Automobilen, LKW, Traktoren und Zweirädern kommen auch betagte Flugzeuge, da das Treffen gemeinsam mit dem Aero-Club auf dem Flugplatz organisiert wird. Bei dieser Gelegenheit konnten wir diese Vespa GS4, 1. Serie mit dem Bücker-Jungmann-Doppeldecker ablichten.


Ihr wollt unsere Bilder?     Aber gern doch!

Wir sind für ein freies Internet. Daher darf sich jeder für private Zwecke die Bilder downloaden (rechte Maustaste, speichern unter). Deshalb tragen unsere Fotos auch kein sichtbares Logo oder Wasserzeichen. Wir vertrauen Euch. Dafür bekommt Ihr unbearbeitete Originale, die Ihr für Eure privaten Zwecke so zuschneiden, färben etc könnt, wie es Euren Bedürfnissen entspricht.

 

Solltet Ihr damit aber ein Produkt herstellen wollen, so kontaktet uns bitte vorher unter kontakt@oldstyle-magazin.de.

 

Redaktionell können die Bilder bis auf Widerruf kostenlos genutzt werden. Belegexemplar oder Link bitte an die im Impressum genannte Anschrift.

Fotonachweis: www.oldstyle-magazin.de. Den Fotonachweis bei Onlinepublikation bitte verlinken.

 

Gerade bei den Fotos handelt es sich um journalistische Dokumentationen u. a. des Zeitgeschehens. Abgebildete Personen sind daher als Beiwerk zu betrachten. Sollte jedoch jemand mit seiner Abbildung in der vorliegenden Form nicht einverstanden sein, so bitten wir um Nachricht. Das beanstandete Bildnis wird nach Kenntnisnahme entfernt oder die Person unkenntlich gemacht. Hierzu wende Dich bitte an kontakt@oldstyle-magazin.de.